Einsatz 05.11.2016

Am Morgen wurden die Wehren Ellenberg, Kopperby und Olpenitz zu einer Rauchentwicklung in die ehemalige Marinewaffenschule gerufen. Nach der ersten Lagererkundung wurde ein Bedarf an weiteren Kräften erkannt und somit wurde unsere Wehr nachalarmiert. Am Einsatzort unterstützen wir mit Atemschutzträgern und Belüftungsgerät. Die Rauchentwicklung entpuppte sich als Schwellbrandt im Sporthallenboden. Um 11:00 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

Eingesetzte Kräft:

FFw Ellenberg

FFw Kappeln

FFw Kopperby

FFw Oplpenitz

RTW DRK

POL

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
copyright Freiwillige Feuerwehr Kappeln Innenstadt